Ästhetische Chirurgie

Lidstraffung

Augen verleihen unserm Gesicht den Ausdruck und die Ausstrahlung.

Das Vorhandensein von Schlupflidern und Tränensäcken hingegen lässt uns älter und müde wirken. Das Gewebe ober- und/oder unterhalb des Auges erschlafft mit dem Alter und lässt Fettgewebe der Unter- und Oberlider hervortreten. Die Folgen sind Schlupflider und Tränensäcke. Die Augen wirken klein, traurig, müde oder gar alt. Die Neigung dazu ist vielfach angeboren.

Ein chirurgischer Eingriff, ambulant durchgeführt, kann dort helfen. Die modernen Methoden der Lidkorrektur machen es heute möglich, mit vergleichsweise wenig Aufwand große Effekte zu erzielen. Überschüssiges Fettgewebe sowie erschlaffte Haut und Muskulatur werden dabei maßvoll entfernt und die klaren Linien wiederhergestellt

Der Eingriff erfolgt in der Regel in einer so genannten ‚Dämmerschlafnarkose‘ (Sedierung) und örtlicher Betäubung. Im Anschluss werden Sie in unserer Tagesklinik betreut und begeben sich nach der Abschlussuntersuchung nach Hause. Durch die von uns angewandte Kühlmaskentherapie mit dem Hilotherm können starke Schwellungen und Schmerzen effektiv vermieden werden.

So erreichen Sie uns

02241 999 5261

Anfahrt

Praxisklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Bahnstrasse 140 /53842 Troisdorf

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr.: 8:00 bis 18:00 Uhr